Daniel Ginczek:„Dass ich mich auf dem Platz gut mit

Daniel Ginczek:„Dass ich mich auf dem Platz gut mit

Daniel Ginczek:„Dass ich mich auf dem Platz gut mit Admir verstehe, das wissen wir nicht erst seit heute. Egal, wie der Trainer aufstellt, du musst dir deine Räume suchen. Im Spiel gegen Düsseldorf sind wir gefordert. Die Düsseldorfer stehen mit dem Rücken zur Wand,